Bayerisch-Französisches
Hochschulzentrum (BFHZ)


» Kontakt

Büro für Hochschul-
zusammenarbeit (BCU)


» Kontakt

 

Aktuelles

zwei offene ausschreibungen des BFHZ



 

  • Kooperation in der Forschung und in der Lehre >>

 

  • Mobilitätsbeihilfen für bayerische und französische Studierende >>

 

Die Ausschreibungsfrist endet für beide Förderprogramme am 15. April 2014.

 

                                                  02.04.2014

..............................................................................................................................

sommeruniversität 2014

 

 

Die Technische Universität München, EURECOM und BMW R&D veranstalten mit Unterstützung des Bayerisch-Französischen Hochschulzentrums und des Bureau de Coopération Universitaire de Munich eine Sommeruniversität zum Thema "Autonomous Driving in the Internet of Cars".

Die Sommeruniversität findet von 27. Juli bis zum 01. August 2014 am Tegernsee statt.

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftler und Berufstätige, die Interesse am Thema sowie am deutsch-französischen Wissenschaftsdialog haben.


Weitere Informationen >>

 

                                                                                                  09.04.2014      

 

..............................................................................................................................

Workshop: Studieren und leben in Frankreich

 

 

Das BHFZ organisiert in Zusammenarbeit mit der Carl von Linde-Akademie der TUM zwei Workshops über das Thema "Studieren und leben in Frankreich".

Die Termine für die Workshops sind folgendes festgelegt:

- 03.06.2014 : "Leben in Frankreich"

- 06.06.2014 :  "Bewerben in Frankreich"

 

Weitere Informationen >>

                                                 02.04.2014

..............................................................................................................................

Ausschreibung: workshop für körpertheater

 

Das deutsch-französische Institut von Erlangen in Zusammenarbeit mit dem Warschauer Verein Stowarzyzsenia Sztuka Nowa und dem Theater La Paillette von Rennes organisiert einen trinationalen Workshop für Körpertheater.


Diese Veranstaltung findet von 19. Juni bis zum 7. Juli 2014 in Warschau statt.
 

Weitere Informationen >>                                                                                  02.04.2014                                                             

..............................................................................................................................

ausschreibung: deutsch-französischer workshop über das Thema "erster weltkrieg"

 

 

Das deutsch-französische Jugendwerk und das BFHZ organisieren in Zusammenarbeit mit dem Freistaat Bayern ein interdisziplinäres Atelier für Doktoranden zur Erinnerung an den Ersten Weltkrieg.

Diese Veranstaltung findet von 11. bis zum 14. Juni in Fischbachau statt.

Die Bewerbungen können bis zum 14. April 2014 eingereicht werden.

 

 

Weitere Informationen >>

                                                    25.03.2014                                            

..............................................................................................................................

Deutsch-französisches forum 2014 - Lycée jean renoir - Munich

 

Das Lycée Jean Renoir in München, in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Hochschule und dem BFHZ organisiert am 29. April 2014 ein Forum über die Studienmöglichkeiten in Frankreich.

Diese Veranstaltung richtet sich an Gymnasiasten, die Interesse an einem Studium in Frankreich sowie an den verschiedenen deutsch-französischen Studiengängen haben.

 

 

Weitere Informationen >>

                                                        25.03.2014                                           

..............................................................................................................................

Seminar über deutschland : entretiens de Malbrouck

 

 

Am 14. und 15. Mai 2014 findet zum dritten Mal das deutsch-französische Seminar "Entretiens de Malbrouck" im Schloss von Malbrouck, in Manderen an der deutsch-französischen Grenze statt. Dabei werden aktuellen Themen Deutschlands und Frankreichs debattiert.

Die Entretiens de Malbrouck sind vom Generalrat des Departements Moselle und ihren Partnern unter der Schirmherrschaft der Außenminister der beiden Länder und der französischen Botschaft in Deutschland organisiert.

Die Bewerbungsfrist ist der 21. April 2014.

 

Weitere Informationen >>

                                                   17.02.2014                                                                                              

..............................................................................................................................

französisches Institut für geschichte in Deutschland: mobilitätsstipendien


Das französische Institut für Geschichte in Deutschland von Frankfurt vergibt Mobilitätsstipendien für einen Aufenthalt im Sommer 2014. Es handelt sich um die Stipendien "Robert-Mandrou" und "Gabriel-Monod".

 
Plus d'informations >>

                                                                                                               18.12.2013

Newsletter-Abo

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Ausschreibungen und interessanten Informationen.

zur Newsletter-Anmeldung

 

logo science-allemagne